Abschirmprodukte elektrisch

Warum Schirmung?

Das Haushaltsstromnetz verursacht zwei Arten von „Elektrosmog“: Magnetische und elektrische 50 Hz Wechselfelder (Niederfrequenz, NF). Während die magnetischen Felder mit dem Ausschalten der Verbraucher „verschwinden“ (also z.B. beim Ausschalten des Nachttischlichts), bleiben die elektrischen Felder auch beim ausgeschalteten Verbraucher im gesamten Stromnetz bis zum Geräteschalter bzw. zur leeren Steckdose als Problem bestehen.

Künstlich erzeugte elektrische und magnetische Felder nehmen einen immer größer werdenden Stellenwert ein. Der Einsatz von elektrischen und elektronischen Geräten im Wohn- und Arbeitsumfeld nimmt ständig zu. Der Einfluss der künstlich erzeugten Felder auf den menschlichen Organismus ist noch nicht abschließend erforscht, doch mehren sich die Hinweise darauf, dass Menschen auf die Belastung durch elektrische und/oder magnetische Felder sensitiv reagieren.

Diese Felder lassen sich – ohne hierfür auf Komfort oder die neueste Technik verzichten zu müssen – durch
einfache Maßnahmen erheblich reduzieren:
Elektrische Felder werden grundsätzlich durch jede elektrische Leitung verursacht, auch wenn ein
angeschlossenes Gerät nicht eingeschaltet ist. Dieses Feld lässt sich durch die Verwendung von speziell
geschirmten Produkten fast vollständig eliminieren.
Magnetische Felder entstehen nur dann, wenn ein Gerät / eine Leuchte auch eingeschaltet ist und
somit ein Strom fließt. Auch magnetische Felder können durch den entsprechenden Aufbau erheblich
reduziert werden.

Unsere Philosophie:
• Kundenzufriedenheit steht an erster Stelle.
• Die Schirmwirkung beruht ausschließlich auf den Gesetzen der Physik.
• Die „Vorsorgewerte der Baubiologie für elektrische und magnetische Wechselfelder“ unterschreiten wir bei allen unseren Produkten.
• Alle Artikel entsprechen laut DIN / VDE der Schutzklasse 1.
Unsere hochwertigen Produkte werden in Deutschland gefertigt.
• Ökologische Gesichtspunkte sind für uns selbstverständlich.
• Gerne reparieren wir auch (Ressourcenschonung).
• Wir bieten 3 Jahre Gewährleistung.

Link: https://www.danell.de

Elektrische Abschirmprodukte: 

Zur Verwendung kommen z.B.

  • geschirmte Steckerleisten zum Austausch gegen die standardmäßig und handelsüblichen Mehrfach-Steckerleisten.
  • Anschlussleitungen und Zwischenstecker für Fernseher, Bildschirme, Computer, Laptops usw.
  • Verlängerungsleitungen in verschieden Längen und Farben
  • Tisch-, Wand-, Steh- und Deckenleuchten
  • Leuchtkörper und Leuchtkörperfassungen
  • Netzabkoppler: Er wird im Sicherungskasten eingebaut und trennt den Stromkreis, für den er vorgesehen ist, automatisch vom Netz, sobald der letzte Verbraucher ausgeschaltet wurde. Der so vom Versorgungsnetz getrennte Stromkreis steht nicht mehr unter Spannung, kann also auch keinen Elektrosmog durch elektrischen oder magnetische Felder mehr verursachen. Somit kann insbesondere der Schlafbereich frei von niederfrequenten Wechselfeldern gehalten werden.

In Unternehmen konnten Krankenstände alleine durch den Austausch von Anschluss- und Verlängerungsleitungen an Arbeitsplätzen Ihren Krankenstand um 40% senken. (Allianz Handwerker Services GmbH“ sowie „Mondial Assistance Deutschland GmbH“)